Wir sind tolerant und haben nichts gegen "Fremdgehen"

Ist "Fremdgehen" ein schweres vergehen, oder nicht ? In den hier gezeigten Situationen schien es uns jedoch angebracht, keinen grossen Aufstand deswegen zu machen. Im Gegenteil : Solange doch immer alle zurückkommen zu den "Rekeliesern", zeigt es doch, dass wir eine nette und tolerante Gemeinschaft haben. Unser Motto : Appetit holen darf man sich auswärts, gegessen wird daheim.